Campus-Lizenzen

Was sind Campus-Lizenzen? Wie komme ich an eBooks, eJournals und Datenbanken?

Campus-Lizenzen sind Zugangsberechtigungen zu Medien (eJournals, eBooks ...), Datenbanken oder Software die nur auf dem Gebiet des Campus einer Hochschule oder für deren Angehörige (Studenten und Mitarbeiter) gelten.

Die Hochschulangehörigen ist es nur durch technischer Hilfsmittel möglich sich Zugang zu verschaffen, wenn sie sich grade nicht auf dem Campus aufhalten.

Einige an der Universität zu Lübeck verwendeten sollen hier folgen.

 

OpenVPN

ab 20.04.2020 für alle UzL-Studierenden

OpenVPN ist eine Software die eine Verbindung zum Uni-Netzwerk aufbaut.

Für Lizenzanbieter (z.B. den Springer-Verlag) scheinen Sie mit Hilfe dieser Software als wenn Sie auf dem Campus arbeiten.

Natürlich müssen Sie sich auch hier als Mitglied Ihrer Hochschule identifizieren.

Wie Sie sich OpenVPN einrichten sehen Sie auf  den Seiten des ITSC der Universität zu Lübeck.


SSL-Gate

nur für UzL-Mitarbeiter & TH-Angehörige ab 20.04.2020

Das SSL-Gate ist ein Portal, dass über die Webseite Ihrer Hochschule eine Verbindung zu anderen Webseiten aufbaut.

Voraussetzung hierfür ist eine Identifizierung über Ihre Zugangskennung (z.B. Matrikelnummer und Passwort).

Dies passiert nur über den Tab/Fenster in welchem Sie das Gate aufrufen.

Weiterer Vorteil ist z.T. der Zugriff auf Hochschul-Terminals und ggf. die Festplatte Ihres Hochschulaccounts.

Von Seite der Hochschule werden Links vorgeschlagen, die für Ihren Fachbereich oder Ihre Sektion wichtig sind.