für die Recherche

Titelsuche

Suchen Sie gezielt nach einem bestimmten Titel, ist der Online-Katalog die erste Wahl, um zu erfahren, was vor Ort in der ZHB zu finden ist. Hier können Sie beim Sucheingabefeld z.B. nach Stichwörtern und Namen recherchieren. Bei Aufsatzsuchen sollten Sie zu allererst nach dem Zeitschritentitel schauen, in welchem der Aufsatz erschienen ist.

Ist Ihr Titel auch dann nicht zu finden, überprüfen Sie folgendes:

  1. Die Schreibweise des Titels, denn das Programm verzeiht keine Fehler.
  2. Lassen Sie den Autoren weg (evtl. falsch zitiert oder Tippfehler) und löschen Sie Füllwörter (z.B. der, die, das, für, von…) des gesuchten Titels.
  3. Finden Sie einen aussagekräftigen Wortstamm (z.B. Hämatol* für Hämatologie bzw. Hämatologische usw. ) und ergänzen Ihn mit einem „ * “ direkt dahinter.

Fragen Sie gerne beim Personal in der Information nach, wenn Sie keinen Erfolg bei der Recherche haben. Ist der Titel nicht in der ZHB vorhanden, nutzen Sie für die weitere Suche den Fernleihkatalog des Gemeinsamens Bibliotheksverbundes. Hinweise zur Fernleihe (Anmeldung, Bestellung) finden Sie unter Ausleihe - Fernleihe auf unserer Website.

Themenrecherche

Arbeiten Sie an einem Thema für eine Hausarbeit, Bachelor- oder Masterarbeit oder für eine Dissertation?

Wenn der Katalog kein Inhaltsangaben oder Schlagworte zum Durchsuchen findet, kann es nützlich sein, die Systematik der ZHB zur Suche heranzuziehen. Unsere Bestände sind systematisch in Themenschwerpunkte aufgeteilt, diese Sachgebiete und die dazugehörigen Medien können mit dem Suchschlüssel sys im Katalog gesucht werden

Manchmal hilft auch ein Blick in die Systematik nicht weiter. In diesem Fall lohnen sich Inhaltsrecherchen. Hierfür empfehlen wir Literaturrecherche-Onlinedienste (auch Datenbanken genannt). Zu einigen Datenbanken werden Schulungen in der ZHB angeboten, beispielsweise zu Suchmöglichkeiten in der biomedizinischen Datenbank PubMed.

Mit Hilfe einer Datenbanksuche finden Sie inhaltliche Titel zu Ihrem Thema, meist Aufsätze oder Kapitel, die in keinem Katalog erfasst werden. Oft können Sie diese dann direkt herunterladen. Oder Sie bestellen eine Papierkopie über die Fernleihe.